05.08.2017 Samstag Mondscheinbaden

Cocktailbar, leider noch ohne Cocktails

Teile der ausgeleuchteten und freigegebenen Wasserfläche

Am 5. August öffnete der Badesee Hainburg um 20:30 wieder seine Pforten für Besucher. Die DLRG Hainburg sorgte gemeinsam mit der Feuerwehr Hainstadt für einen gut ausgeleuchteten Nichtschwimmerbereich, der bis 24 Uhr genutzt werden konnte. Die Rettungsschwimmer wurden von den Rettungstauchern aus Hanau unterstützt. Für das leibliche Wohl sorgte ein Cocktailbar und Essen vom Grill und trotz des mäßig guten Wetters fanden sich über 80 Gäste am Wasser ein und genossen einen wunderbaren Sonnenuntergang. Bei Dunkelheit konnten die Gäste den Mond beobachten, mit beleuchteten Wasserbällen spielen oder die speziell für diesen Anlass gebaute Wasserrutsch testen.

Kategorie(n)
Alle

Von: Oliver Grimm

zurück zur News-Übersicht

E-Mail an Oliver Grimm:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Wichtig: Gross- und Kleinschreibung beachten!
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden